Margarete-Steiff-Schule, Möhringen - DE

Erweiterungsbau der Margarete-Steiff-Schule in Möhringen. Der 2-geschossige und 58 m lange Bau verbindet mit seinem Materialmix aus naturfarbenem Klinker, Holz und Glas den bestehenden Schulkomplex mit der umgebenden Landschaft.
Das mittig eingefügte Glasdach schließt um einen ellipsenförmigen Gebäudeteil mit begrüntem Dach ab. Die beiden an der Nordseite angegliederten, U-förmigen Bauten werden über zwei auf Stützen ruhenden "Baumhäusern" miteinander verbunden.

Rubner Holzbau Augsburg realisierte das Komplettpaket der Holz-Glas-Fassade: Planung, Materiallieferung, Vorfertigung, Transport und Montage der Fassaden inkl. fester und beweglicher Sonnenschutzanlagen.
Aus 2.300 lfm Pfosten-Riegel-Konstruktion in Fichte Brettschichtholz wurde die Holz-Glas-Fassade realisiert, deren Brüstungsriegel größtenteils als Innenfensterbank ausgeführt wurden.
Das 120 m² große Glasdach über dem Foyer wird mit innenliegenden Gegenzuganlagen verschattet. Eine besonders raffinierte Detailplanung erforderte der Anschluss des geneigten Glasdaches an den elliptischen Turm. Nach dreidimensionaler Planung wurden hierfür doppelt gekrümmte BSH-Träger produziert.

Informationen zum Projekt

Ort Stuttgart Möhringen, Deutschland

Fertigstellung 2014

Pfosten-Riegel-Fassade 1.650 m² Brettschichtholz Fichte

Bauherr Stadt Stuttgart, Deutschland

Architekt Maximilian Otto + Ursula Hüfftlein-Otto, Diplom-Ingenieure - freie Architekten BDA, Stuttgart, DE

Fotos Frank Dinger, Karlsruhe, Deutschland