Referenzen

Better with wood.

Unsere mehr als 500 passionierten MitarbeiterInnen realisieren gemeinsam mit ArchitektInnen und PlanerInnen die individuellen Visionen unserer Kundinnen und Kunden. Dabei sind wir bestrebt, die Grenzen des Machbaren und Vorstellbaren zu überwinden. Durch gebündelte Kräfte und einen unermüdlichen Einsatz entstehen inspirierende Gebäude, in denen Menschen ein Zuhause finden und Unternehmen ein erfolgreiches Arbeiten ermöglicht wird. Lassen Sie sich inspirieren.

Geschäftsbereich Filter
Fenster-Filter (Referenzen)
Türen-Filter (Referenzen)
Referenzen-Suche
Holzbau im Ökoquartier Zac du Sycomore für einen Komplex von 169 gemischten Wohnungen. Wohnungen – Bussy-Saint-Georges (77)
Nachhaltiger Umbau für die Zeit nach den Olympischen Spielen in Paris 2024! Das Gebäude PE4 wird zu einem Hotel umgebaut. Dorf der Athleten – Gebäude PE4 – L’Île-Saint-Denis (93)
Bau des Atheleten­dorfs „Les Quinconces“ Olympische Spiele 2024, Paris
Ein 22.000 m² großer internationaler Campus in der Nähe von Paris für die verschiedenen Prüfungs- und Beratungsunternehmen von Deloitte. Deloitte University EMEA, Bailly-Romainvilliers (77)
Mit der Klimaschutzplakette ausgezeichnetes „Haus am Baum“ Modernes Studierendenwohnheim, Trier
Harmonisch umgeben von großzügigen Grünflächen Modernes Kinderzentrum auf dem Universitätscampus, Parma
Eleganz für edle Tropfen Cantina Gaja, Trezzo Tinella
Ein Pariser Gebäude in Holzrahmenbauweise mit 11 Wohnungen, ist ein architektonisches Schmuckstück von Kengo Kuma. Yama Tani, Paris
Ein Holzbau mit spektakulärem Atrium Macquarie University Law School, Sydney
Deutsch­lands höchstes Holz­hochhaus ROOTS, Hamburg
Ein ikonisches Dach für den neuen Fischmarkt Sydney Fish Market, Sydney
Einkaufszentrum mit höchstem Nachhaltigkeitsanspruch Merlata Bloom, Mailand
Hohe Wohn- und Lebensqualität in sonnendurchfluteter Residenz mit 125 Wohnungen, Balkonen und Terrassen, grünem Innenhof und Einkaufsmöglichkeiten Reflecto, Rosny-sous-Bois
Stilvoll-elegante Bühne für die Kultur Auditorium Chimica Emilio Fedeli – Pala Todisco, San Giuliano Terme
Erstes Wohn­gebäude seiner Art in Paris New G, Paris