Rundholzeinkauf

Der Region verpflichtet

Rundholzeinkauf

Rasch und unkompliziert

Rundholzeinkauf

Schnell und effizient

Rundholzeinkauf

50 LKW-Ladungen täglich

Rundholzeinkauf

Transparent und fair

Der Region verpflichtet

Rundholzeinkauf schnell und unkompliziert

Als PEFC-zertifiziertes Unternehmen beziehen wir ausschließlich PEFC-zertifiziertes Rundholz von Lieferanten aus der Region, weil wir uns der Umwelt und unserem Lebensraum verpflichtet fühlen.

Zu unseren Unternehmenswerten zählen unter anderem Bodenständigkeit und Präzision. Als ein zuverlässiges Unternehmen mit Handschlagqualität sollen Sie uns auch wahrnehmen und erleben.

Wir kaufen Ihr Rundholz

Faire Preise - höchste Transparenz - maximale Unterstützung

Wir kaufen

  •     Holzarten: Fichte, Tanne
  •     Stärkeklassen: 1a-5a (12 cm – 54 cm Mittendurchmesser, ohne Rinde)
  •     Längen: 4 m (3 m)
  •     Qualität: A/B/C/Dx/Dy

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Verlässliche Abnahme bei jeder Marktlage

Damit der Rundholzeinkauf für Sie schnell, unkompliziert und kompetent über die Bühne geht, steht Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen zum Holzverkauf zur Verfügung. Die gewissenhafte und verlässliche Abnahme des Rohstoffes Holz ist so in allen Qualitäten und bei jeder Marktlage gewährleistet. Fichte und Tanne aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern werden zur Gänze verarbeitet.

Einfache und rasche Abwicklung

Einkauf Rundholz

1. Kontakt und Beratung

2. Preise und Schlussbrief

3. Abholung und Transport

4. Übernahme und Vermessung

5. Abrechnung und Protokoll

1. Kontakt und Beratung

Einkauf von Rundholz

Ihr persönlicher Ansprechpartner informiert Sie über unsere Einkaufsortimente, die Preisparität (ab Straße, frei Werk oder am Stock) und sämtliche anderen Fragen. Gerne steht Ihnen dieser für eine Besichtigung vor Ort zur Verfügung. Bei größerer Einschlagsmenge können wir für Sie die Gesamtabwicklung von der Schlägerung über die Bringung bis zum Abtransport sowie der Vermarktung von allen anfallenden Sortimenten übernehmen.

2. Preise und Schlussbrief

Einkauf von Rundholz

Höchste Transparenz und Sicherheit für unsere Geschäftspartner hat für uns oberste Priorität. Als Vertragsgrundlage wird immer ein detaillierter Schlussbrief erstellt, in dem alle relevanten Details wie Preise, Güteklassen, Stärken, Längen, Baumarten, die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie etwaige zusätzliche Vereinbarungen festgehalten werden.

3. Abholung und Transport

Einkauf von Rundholz

Der eigene Fuhrpark mit mehreren, allradbetriebenen LKW-Zügen und ortskundigen Fahrern, die langjährige Erfahrung in der Rundholzlogistik und die gute Zusammenarbeit mit unseren Rundholztransporteuren sorgen für eine unkomplizierte und zuverlässige Abholung Ihres Rundholzes innerhalb der kürzest möglichen Zeit.

4. Übernahme und Vermessung

Einkauf von Rundholz

Eine faire und transparente Übernahme durch unser bestens geschultes Personal sind Grundlage für unsere langjährigen Geschäftsbeziehungen. Unsere Messanlage zur Ermittlung wertbestimmender Merkmale von Rundholz ist auf dem modernsten Stand der Technik und Anlagenfit. Die Daten der Messanlage (Eichbestätigung, Anlagenbeschreibung und Messanlagenbetreiberinfo) können von Ihnen eingesehen werden. Die Vermessung selbst erfolgt ohne Rinde. Die elektronische Übernahme auf unserem Werksgelände erfolgt auf Basis der ÖHHU, ÖNORM L1021 und dem MEG (Maß- und Eichgesetz).

5. Abrechnung und Protokoll

Einkauf von Rundholz

Die Abrechnung erfolgt täglich nach Übernahme ihres Rundholzes. Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit Ihre Rundholzgutschrift sowie das Einzelstammprotokoll und Summenprotokoll. Für weitere Fragen steht Ihnen unsere Fakturierungsabteilung jederzeit sehr gerne zur Verfügung.

DI Andreas Stadler

M: +43 (0)664 850 33 60

E: andreas.stadler@rhi.rubner.com

Leitung Einkauf Rundholz

Fö.-Ing. Florian Schantl

M: +43 (0)664 850 33 57

E: florian.schantl@rhi.rubner.com

Einkauf Rundholz