Nachhaltigkeit als Verantwortung

Umweltbewusstsein

Nachhaltig zu wirtschaften bedeutet, behutsam mit den Rohstoffen umzugehen. Dieser Verantwortung stellen wir uns - jeden Tag

Waldboden mit Baumstamm

Umweltfreundliche Produkte

Nachhaltigkeit

Die Rubner Türen AG und die ganze Rubner Unternehmensgruppe haben sich die Nachhaltigkeit und den behutsamen Umgang mit den Ressourcen der Natur auf die Fahnen geschrieben. Sowohl in der Produktion als auch in unseren Produkten selbst versuchen wir, unseren ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten. Denn eines wissen wir: Gedankenloser Umgang mit den Geschenken der Natur schadet nicht nur der Umwelt, sondern auch uns.

Aus Liebe zur Natur

Nachhaltigkeit in allen Bereichen

Die Rubner Türen AG verwendet wie alle Unternehmen der Rubner Gruppe Holz aus nachwachsenden, also nachhaltig gepflegten Wäldern. Damit helfen wir der Natur zweifach: Wir schonen ursprünglich gewachsene, schützenswerte Wälder und entziehen der Atmosphäre das klimaschädliche CO2-Gas.

Nachhaltigkeit hört nicht bei der Beschaffung der Rohstoffe auf. Eine schonende, intelligente Verarbeitung senkt den Bedarf und hilft allen: Der Umwelt, dem Unternehmen und dem Kunden. Daher optimieren wir unsere Abläufe ständig und vermeiden Leerlauf und Abfall.

Wir stellen uns der Wegwerfgesellschaft entgegen: Mit handwerklichem Qualitätsbewusstsein und der Präzision eines Hochtechnologie-Unternehmens produzieren wir Türen, an denen Sie noch in Jahrzehnten Freude haben können. Das individuelle Design und die Langlebigkeit unserer Produkte sorgen dafür, dass sie nicht nach wenigen Jahren ersetzt werden müssen.

Nirgends lässt sich direkter Energie - und damit Geld - einsparen als in Wohngebäuden. Unsere Türen helfen Ihnen, in Ihrem Wohnraum die Temperatur zu halten, die Ihnen angenehm ist. So halten Sie Wärme im Winter, Kühle im Sommer und sparen Heiz- oder Kühlenergie. Auch der Umwelt zuliebe.

Zwei Hände halten einen Keimling mit Erde