Trainingsschweiß im Wohlfühlambiente

Fußballclub ATALANTA

Atalanta Bergamo – ein Traditionsclub im italienischen Fußball und bekannt für seine hervorragende Jugendarbeit.

Im Rahmen eines großzügigen Restrukturierungskonzeptesdes vereinseigenen Trainingsgeländes avancierte der Baustoff Holz zum wesentlichen Gestaltungs- und Wohlfühlelement beim Bau der Trainingshalle.

Entstanden ist ein von außen markanter goldener Kubus mit innen sehr viel Holz in holzius-Qualität. Harte Trainingsarbeit im angenehmen und innovativen Raumkonzept. Die Planer von De8 Architetti um Mauro Piantelli haben ein Ausrufezeichen gesetzt, das Rubner Objektbau in meisterhafter Bauzeit zwischen Saisonfinale und Trainingsauftakt realisiert hat.

 

- Rubner Objektbau -

Informationen zum Projekt

Bauherr Atalanta Bergamasca Calcio S.p.A., Bergamo IT

Ort Bergamo IT

Architektur De8 Architetti – Mauro Piantelli, Orio al Serio IT

Baukubatur 2.206 m³

Bauzeit schlüsselfertig 52 Tage