"Casa del Sollievo- corpo B" ADO onlus

Ferrara

Vor allem aufgrund dem wohltätigen Zweck, dem es gewidmet ist, liegt uns unser für die gemeinnützige Stiftung „Fondazione ADO“* abgewickeltes Projekt besonders am Herzen.

Der Komplex „Casa del Sollievo“ im Westen der Stadt Ferrara erstreckt sich über ein ca. 14.000 m² großes Areal und besteht aus sechs Gebäudekörpern. Jener davon, welcher von Rubner Objektbau schlüsselfertig realisiert wird, ist der einzige aus Holzstruktur gefertigte Bestandteil des Komplexes und wird dem Aufenthalt der Patienten dienen.

Konkret handelt es sich um einen L-förmigen Gebäudekörper mit Gründach, welcher Raum für insgesamt 20 Patientenzimmer bietet. Während jedes Zimmer über einen eigenen kleinen Grünbereich verfügt, ist das Gebäude allgemein mit sämtlichen notwendigen Einrichtungen und Strukturen sowie einem großzügigen Gemeinschaftsbereich / Veranda mit Blick auf einen strukturinternen Garten ausgestattet.

 

Im Zuge der Realisierung des Komplexes “CASA DEL SOLLIEVO” wurden wir im Juni 2017 zusätzlich mit der Durchführung der neuen Überdachung des direkt an unser Bauwerk angrenzenden Gebäudes „ex-fienile“ (bestehende Struktur in traditioneller Bauweise) beauftragt.

- Rubner Objektbau -

 

* Die Stiftung Fondazione ADO ist eine gemeinnützige Organisation, welche vorwiegend Palliativbehandlungen für Krebspatienten in fortgeschrittenem Stadium, sowie für an chronischen, zu schwerer Invalidität führenden Krankheiten leidenden Patienten bietet. www.adohtf.it

Informationen zum Projekt

Bauherr Fondazione ADO onlus IT

Ort Ferrara IT

Architektur ARCHITETTO PAOLO GRAZZI, Ferrara IT

Baukubatur 5.200 m³

Bauzeit schlüsselfertig 6 Monate

Fertigstellung November 2017