Botschaft für Kinder, Berlin - DE

SOS-Kinderbotschaft in Holz, Glas und Textil

Mit der „Botschaft für Kinder“ entsteht in Berlin-Moabit unweit des Hauptbahnhofs ein Bildungs- und Begegnungszentrum des SOS-Kinderdorfs. In das Gebäude werden die bisherigen Angebote des SOS-Berufsausbildungszentrums zur beruflichen Orientierung und Qualifizierung von jungen Menschen mit Förderbedarf und neue soziale Projekte für Menschen mit Behinderungen integriert. Der Verein nutzt die Botschaft zugleich, um sich weiter auf politischer Ebene für Kinderrechte und Chancengerechtigkeit in Deutschland einzusetzen.
Ludloff+Ludloff Architekten entschieden sich, zusammen mit dem für die Tragwerksplanung verantwortlichen Ingenieurunternehmen ARUP bei dem Hybridbau mit Stahlbetonskelett für eine außergewöhnliche Gebäudehülle, die Rubner Holzbau realisiert hat.
Die neue Kinderbotschaft soll zu einem Begegnungszentrum für Menschen mit den unterschiedlichsten sozialen und kulturellen Hintergründen werden – ein offenes Haus für alle. Die Architekten entschieden sich bewusst für eine filigrane Holz-Glas-Fassade, damit viel Licht in das für Veranstaltungen nutzbare Foyer durchdringen kann.
Vorgefertigte Holz-Wandelemente charakterisieren die oberen vier der insgesamt sechs Stockwerke.

Rubner Holzbau als Spezialist für Fassadenbau mit vorgefertigten Holz-Elementfassaden sowie für Holz-Glas-Fassaden setzte in diesem Projekt sowohl die Fassade als auch die vorgefertigten Wandelemente um. So wurden die Fassaden der ersten beiden Etagen aus 800 m² Pfosten-Riegel-Fassaden in Brettschichtholz Fichte realisiert, während für die oberen Stockwerke 1.407 m² vorgefertigte Wandelemente mit Robinien Schalung verbaut wurden.

Die hölzerne Gebäudefassade wird von einer optisch anspruchsvollen textilen Membranfassade umhüllt. Die teils feststehenden, teils verschiebbaren Membranelemente bilden harmonisches Zusammenspiel mit der Verschalung aus Robinie. In den unteren Geschossen sorgen große Markisen für den nötigen Sonnenschutz und weitere farbliche Akzente.

Informationen zum Projekt

Ort Berlin Moabit, Deutschland

Fertigstellung Frühjahr 2017 (Holzbau 01/2016 – 06/2016)

Pfosten-Riegel Fassade 800 m²

Wandelemente in Robinie 1.407 m²

Bauherr SOS-Kinderdorf e.V. Stabsstelle Bau, 80639 München, Deutschland

Architekt ludloff + ludloff Architekten BDA, 10115 Berlin, Deutschland

Ingenieurbüro ARUP GmbH, 10623 Berlin, Deutschland

Fotos Rubner Holzbau - Marc Winkel-Blackmore