Apartmenthaus "Gemse", Andermatt - CH

Exklusives Apartmenthaus

Das Projekt ist ein Gemeinschaftswerk der beiden Schwesterunternehmen Rubner Objektbau in Bruneck (IT) und Rubner Holzbau in Ober-Grafendorf (AT).
Rubner Objektbau stellt dem Kunden als Generalunternehmer die schlüsselfertige Komplettlösung zur Verfügung, Rubner Holzbau unterstützt das Bauvorhaben durch die Planung, Produktion und Montage der Tragstruktur bestehend aus Wand-, Decken- und Dachelementen.

Das Feriendorf Andermatt hat sich durch seine maßgeschneiderten Immobilien-, Hotel-, Freizeit- und Sportangebote zu einer beliebten Ganzjahresdestination entwickelt. Mit dem Haus "Gemse" stehen dem Kunden 19 lichtdurchflutete exklusive Apartments mit harmonischem Ambiente in Holz und Glas zur Verfügung.
Die Tragkonstruktion des mehrgeschossigen Holzbaus wurde in Holzrahmenbauweise mit Geschoßdecken aus Brettsperrholzelementen errichtet. Die hohen Anforderungen an den Schall- und Brandschutz erfüllt die Struktur ebenso, wie die Abtragung der hohen Schneelasten mit bis zu 1.000 kg/m².

Informationen zum Projekt

Ort Andermatt, Schweiz

Fertigstellung 2015

Brettschichtholz 260 m³

Wandelemente 1.700 m²

Brettsperrholz 2.000 m²

Bauherr Andermatt Swiss Alps AG, Altdorf, Schweiz

Architekten CAS Architekten, Altdorf, Schweiz

Generalunternehmen Rubner Objektbau, Bruneck (BZ), Italien

Fotos Andermatt Swiss Alps AG, Rubner Objektbau