Eine Hommage an Südtirol

Projekt SÜDTIROL HOME

Durch die leuchtenden Farben der Südtiroler Marke fällt das Haus sofort ins Auge; das Südtirol Home wurde gemeinsam mit dem Land Südtirol und der IDM Südtirol für die Biathlon-Weltmeisterschaft in Antholz realisiert. Dort war es vor allem ein Ort zum Netzwerken und des Austausches zwischen Vertretern aus Sport, Wirtschaft, Politik und Medien. Später sollte es, im Gegensatz zu einem Wohnhaus, mehrmals an verschiedenen Locations auf- und wieder abgebaut werden. Mit seiner modernen und originellen Form ist das Südtiroler Home ein Ort der Emotionen, genau wie Südtirol.

Mehr Daten und Fakten zum Projekt und Fotos der feierlichen Eröffnung bei der WM in Antholz: Gibt's hier>>

Informationen zum Projekt

Nutzfläche 227m²

Architektur, Interior Design noa* - network of architecture

Fläche 20x10m

Archiktekturkonzept außen Arch. Sarah Gasparotto