Die Form der Natur

Projekt Zuccollo

Lineare, saubere Formen, ein einziges Stockwerk, das dem Verlauf der Landschaft folgt: Das Haus von Enza und Giuliano Zuccollo ist eine Liebeserklärung an die Natur, die es umgibt.

Wir sind in Cogollo del Cengio, etwas außerhalb von Vicenza. Hier beschloss das Ehepaar Zuccollo, zusammen mit Rubner Haus ihren Traum eines Holzhauses zu verwirklichen. Eine Entscheidung, die von der Leidenschaft für Holz und dem Wunsch, mit nachhaltigen Materialien zu bauen, getrieben wurde. Das Ergebnis hat das Ehepaar Zuccollo vollauf zufriedengestellt: Ihr Haus, das vom Architekten Renzo Priante entworfen wurde, ist ein geradliniger Bau mit einer zeitgemäßen und unaufdringlichen Architektur, die mit der Umgebung harmoniert, auch mit dem liebevoll angelegten Garten ringsherum. Das moderne Design spiegelt sich auch in den Innenräumen wider, die von den Innenarchitekten "Frammenti" geplant und realisiert wurden: hell dank der großen Fenster, zeitlos und gleichzeitig warm und einladend. Sie sind das Herzstück des eleganten und komfortablen Heims der Familie Zuccollo.  

Informationen zum Projekt

Ort Cogollo del Cengio, Vicenza

Wandsystem Riegelbau

Nutzfläche 180m²

Architekt Arch. Renzo Priante

Interior design Frammenti (www.frammenti.info)