Der Freiheit ein Stück näher

Projekt Della Vedova

Immer im Appartement inmitten der Stadt wohnen, jeden Monat an die Miete denken müssen und womöglich auch umgeben von Nachbaren, die man nicht mal kennt? Verständlich, dass Frau Della Vedova dies für sich und ihre Familie nicht mehr wollte. Ein eigenes Haus musste her! Ein Haus, ganz für sich alleine. Raum, der nach Maß konzipiert ist. Ein Ort, der den eigenen Anforderungen und Wünschen entspricht. Ein Haus fürs Leben, ein Haus, für die ganze Familie.

Architekt Lazzati hat der Familie ihren Raum nach Maß geplant – nach höchsten ökologischen Standards. Denn die Gesundheit, die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit spielt bei der Familie eine wesentliche Rolle.  Aber nicht nur das: garantierte Bauzeiten und die Kostensicherheit waren weitere Argumente, die für den Bau eines Holzhauses sprachen.

Della Vedova ist sich heute zu 100% sicher, „jedesmal, wenn ich unser Haus betrete, spüre ich das Gefühl, wirklich nach Hause zu kommen. Ein Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit. Und dann weiß ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen haben“.

Arch. Fabrizio Lazzati – “Dank der sicheren Bauzeiten und der Kostensicherheit, kann man die Arbeit perfekt planen und ein gutes, vertrauensvolles Verhältnis zu den Kunden aufbauen“.

Informationen zum Projekt

Architekt Arch. Fabrizio Lazzati

Standort Provinz Mailand

Wohnfläche ca. 230m²

Wandsystem Riegelbau

"Dank der sicheren Bauzeiten und der Kostensicherheit, kann man die Arbeit perfekt planen und ein gutes, vertrauensvolles Verhältnis zu den Kunden aufbauen".

Arch. Fabrizio Lazzati