Gewinner des Hausbau Design Awards 2018

10.09.18

Projekt Longano gewinnt 2. Platz in der Kategorie Premiumhäuser

Die "schönsten Häuser" stehen fest! Mehr als 14.000 Teilnehmer haben in neun verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt.
In unterschiedlichen Kategorien standen über 150 verschiedene Häuser von 35 Fertighaus-, Holzhaus- und Massivhausanbietern zur Auswahl. Rubner Haus belegte mit dem Projekt Longano, den 2. Platz in der Kategorie "Premiumhäuser"!

Bereits zum 5. Mal wurden beim „Hausbau Design Award 2018“ Deutschlands beliebteste Häuser gesucht. Der Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe der Hausbau-Branche. Das Online-Voting lief vom 1. Juni bis 31. August 2018. Der Wettbewerb wurde 2014 ins Leben gerufen und wurde aufgrund des großen Erfolgs auch in diesem Jahr fortgeführt.

 

Das Passivhaus für maximale Energieeffizenz

Gewinnerprojekt Longano

Ein junges Unternehmerpaar mit zwei Kindern wollte seinem neuen Haus vor allem einen konkreten Beitrag zur Vermeidung und Reduzierung von Schadstoffemissionen  leisten. Das sollte sowohl für das Baumaterial gelten als auch für Verbrauchswerte und Energiequellen. Also wurde es ein Passivhaus aus alpenländischer Fichte. Das Haus mit mediterranem Flair demonstriert maximale Energieeffizienz in minimalistischer Architektur mit gesundem Wohnklima.