Nature Hotel

11.02.20

Concept | 2020

2019 hat Rubner Objektbau in Zusammenarbeit mit the nest und dem Studio Griffa das innovative Format „Nature Hotel Concept | 2020“ für nachhaltige kleine Beherbergungsbetriebe ausgearbeitet. Die Konfiguration der Cluster ist asymmetrisch, um Privatsphäre zu gewährleisten. Gleichzeitig ahmt die Anordnung der Module die Blattstellung des Pflanzenreichs nach. Pflanzen richten ihre Blätter so aus, dass sie die natürlichen Ressourcen in ihrem Umfeld bestmöglich nutzen können. Das „Nature Hotel Concept | 2020“ garantiert nicht nur einzigartige Erfahrungen. Die Module schaffen ein dynamisches Gleichgewicht zwischen dem Temperaturunterschied des sie umgebenden Ökosystems und dem notwendigen Komfort in den Innenräumen. Dieses Gleichgewicht ist dank effizienter Isolierung sowie durch die optimale Nutzung lokaler natürlicher Ressourcen möglich. Dazu zählen die Sonneneinstrahlung, die Ausrichtung nach den vorherrschenden Winden und der natürliche Schatten der vorhandenen Bäume, die nicht gefällt werden, sondern einen integralen und aktiven Bestandteil des Projekts bilden.

Auch die großflächigen Fenster tragen zu einer ausgezeichneten wärmetechnischen Leistung bei. Einige Fenster können geöffnet werden, um einen natürlichen Luftaustausch zu ermöglichen. Die übrigen sind fix. Dank mobiler Verdunklungssysteme können die Gäste die Aussicht, die Lichtintensität und die Privatsphäre nach den eigenen Bedürfnissen regulieren. Auch die großflächigen Fenster tragen zu einer ausgezeichneten wärmetechnischen Leistung bei. Einige Fenster können geöffnet werden, um einen natürlichen Luftaustausch zu ermöglichen. Die übrigen sind fix. Dank mobiler Verdunklungssysteme können die Gäste die Aussicht, die Lichtintensität und die Privatsphäre nach den eigenen Bedürfnissen regulieren.

closed envelope

Anfrage senden

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten uns einfach etwas mitteilen? Um mit uns in Verbindung zu treten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.