Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 
 
 
Ein natürlicher Wärmedämmer
 
Hervorragende statische Eigenschaften
 
Kurze Bauzeiten
 
Feuerschutz
 
Erdbebensicher
 
Holz ist ein thermischer Dämmstoff
 
 
 
Ein natürlicher Wärmedämmer
Durch die Porenstruktur sind unzählige Wärmepuffer im Holz eingelagert. Das ermöglicht energiesparendes Bauen mit schlanken Konstruktionen: Die Dämmwirkung einer 10 cm dünnen Massivholzwand entspricht der einer 160 cm dicken Betonwand.
 
Hervorragende statische Eigenschaften
Die raffinierte Mikro-Struktur von Holz sorgt für ein geringes Eigengewicht und eine erstaunlich hohe Belastbarkeit. Bezogen auf sein Eigengewicht trägt Holz 14 Mal so viel wie Stahl, seine Druckfestigkeit entspricht der des Stahlbetons.
 
Kurze Bauzeiten
Beim Bau von Konstruktionen aus Holz bedarf es keiner Austrocknungsphasen. Eine so genannte „trockene Bauweise“ spart Zeit und Geld.
 
Feuerschutz
Obwohl es sich um brennbares Material handelt, hat Brettschichtholz einen ausgezeichneten Feuerwiderstand. Es verkohlt gleichmäßig, da es keine Spalten aufweist und bildet eine Schutzschicht, die die Ausbreitung der Flamme nach innen hin verzögert.
 
Erdbebensicher
Holz ist äußert zugfest und dabei elastisch – beste Voraussetzungen für einen Einsatz als Baustoff in Erdbebengebieten.
 
Holz ist ein thermischer Dämmstoff
Holz bietet sowohl einen ausgezeichneten Schutz bei Kälte im Winter als auch bei Wärme im Sommer mit einer Phasenverschiebung bis zu 14 Stunden.
 
 
 
 
 
 
© 2016 Rubner Gruppe | MwSt-Nr. 00647870211 | Impressum | Cookies | Privacy | Sitemap Zum Seitenanfang