Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Nachhaltigkeit und Holz

 
 
Klimaschutz mit Holz
 
Noch mehr Klima Klimaschutz
 
Holz ist ein schnell in nachwachsender Rohstoff
 
Wälder werden laufend aufgeforstet
 
Wohnen in Holz ist gesund
 
Holz minimiert Stress
 
 
 
Klimaschutz mit Holz
Jeder Baum entzieht pro Tag der Atmosphäre im Durchschnitt 6 kg CO2 und trägt damit entscheidend zum Klimaschutz bei. So hat jeder Kubikmeter Schnittholz rund eine viertel Tonne CO2 aus der Atmosphäre entzogen.
 
Noch mehr Klima Klimaschutz
Bei der Herstellung von einem Kubikmeter Aluminium werden 22 Tonnen CO2 freigesetzt, bei Schnittholz sind es nur 0,015 Tonnen.
 
Holz ist ein schnell in nachwachsender Rohstoff
1 Kubikmeter Holz wächst in jeder Sekunde im Alpenraum nach. Täglich wäre das Holz für 2.160 Häuser und pro Jahr für 788.400 Häuser.
 
Wälder werden laufend aufgeforstet
Die Waldfläche in den meisten Industriestaaten insbesondere in den Wäldern Nordamerikas und Europas nimmt wieder zu, denn es wird erheblich weniger Holz geschlagen als nachwächst.
 
Wohnen in Holz ist gesund
Holz hat einen schonenden Einfluss auf das Immunsystem, weil es Schadstoffe aus der Atemluft aufnimmt und ihre Konzentration in wenigen Stunden bis auf ein Zehntel verdünnt.
 
Holz minimiert Stress
Bei einer Vergleichsstudie an einer Schule ergab sich ein deutlicher stressreduzierender, u.a. die Herzfrequenz senkender Effekt auf diejenigen Schüler, die in holzverkleideten Klassenzimmern unterrichtet wurden. Ebenso sank die von den Lehrern empfundene soziale Beanspruchung durch die Schüler.
 
 
 
 
 
 
© 2016 Rubner Gruppe | MwSt-Nr. 00647870211 | Impressum | Cookies | Privacy | Sitemap Zum Seitenanfang